IMG_3882.JPG

Yoga up your Life

Kursplan im Überblick

Montag

Soul Flow

(mit Bettina)

09:00 - 10:15 Uhr

in Kürze

Flow & Relax

(mit Nadine)

18:00 - 19:15 Uhr

19:45 - 21:00 Uhr

Dienstag

Morning Flow

(mit Nadine)

8:45 - 10:00 Uhr

Startet nach den Ferien am 26.10 !!!

&

Kinder Yoga

(mit Dania & Nadine)

16:30 - 17:30 Uhr

&

Beginner Flow

(mit Nadine)

18:00 - 19:15 Uhr

 

Mittwoch

Yoga Flow

(mit Nadine)

18:00 - 19:15 Uhr

19:45 - 21:00 Uhr

Donnerstag

Yin Yoga

Moonlight Yoga

(mit Bettina)

18:00 - 19:15 Uhr

 
IMG_5275.JPG

Unterrichtsstil

Hatha Yoga - Vinyasa Yoga

Vinyasa ist die dynamische Form des Hatha Yoga. Während im Hatha Yoga Asanas (Körperstellungen) einzeln geübt werden, fügen sich die einzelnen Asanas im Vinyasa zu fließenden Sequenzen dynamisch zusammen. Der Fokus liegt auf der konzentrierten Verbindung zwischen Atem und Bewegung, zwischen Körper und Geist. Vinyasa-Yoga bringt den Körper in Bewegung und dadurch den Geist mehr und mehr zur Ruhe.

In unseren Klassen unterrichten wir Hatha  Yoga und  Vinyasa-Yoga, aber auch Einflüsse aus anderen Yogastilen lassen wir mit einfließen. So entsteht ein vielseitiger Unterricht der dich körperlich, mental und emotional stärkt.  

921B35F5-A442-46B9-9F56-7423992D0B2C.JPG

YONA-Yogaklassen 

Flow & Relax

Beim Flow & Relax Yoga erwarten dich sanfte Yoga Flows und Yin-Yoga. Zuerst üben wir sanfte Asanas (Körperhaltungen) in Bewegung verbunden mit der Atmung und beenden die Stunde mit Yin Yoga. Eine schöne Yogastunde, die Kraft aufbaut und den Energiefluss harmonisiert. Beim „Yoga Relax“ wird deine Flexibilität, Mobilität und Körperwahrnehmung trainieret, sie wird dir aber auch mehr Gelassenheit und Energie schenken.

 

Morning Flow

Morning Flow ist eine Vinyasa Yogaklasse, die dir morgens in 75 min alles gibt, was du für einen ausgeglichenen und fokussierten Start in den Tag brauchst. 

Die Praxis besteht aus sanften aber auch kraftvollen Elementen, diese stärken und dehnen deinen Körper und laden dich mit neuer Energie auf.​​

 

Yoga-Flow

In jeder Flow-Stunde setzen wir einen neuen Fokus. Das kann eine bestimmte Körperregion und deren Muskelgruppen, eine bestimmte (neu zu erlernende) Asana, ein inhaltliches Thema, der Atem oder der Flow sein. Die Stunde wird begleitet durch abgestimmte Musik.

Slow Flow

Diese Yogaklasse ist genau richtig für dich, wenn du Lust hast, dich auf ruhige und sanfte Art zu bewegen. Wir fließen gemeinsam durch einen schönen Flow, bei dem du ganz bei dir selbst ankommen und in deine eigene Stille abtauchen darfst. Hier kannst du ganz du sein und dich immer wieder genau da abholen, wo du gerade stehst. In dieser weichen fließenden Yogapraxis gehen die einzelnen Asana (Körperhaltungen) sanft ineinander über und wir verbinden achtsam Atem und Bewegung zu einer Einheit. Ergänzt wird der Flow durch abgestimmte Musik, Meditation und Pranayama (Atemtechniken). Gemeinsam schaffen wir neuen Raum in unserem Körper, in unserem Atem und in unseren Gedanken.

 

Beginner Flow

Du hast noch nie Yoga gemacht oder möchtest deine Yogakenntnisse auffrischen? Dann ist dies genau die richtige Yogaklasse für dich.

In dieser Klasse bekommst du ein fundiertes Basiswissen. Yoga zielt auf die harmonische Verbindung von Körper, Atem, Geist und Seele ab. Diese Verbindung zu entwickeln und Einheit zu schaffen möchten wir dir lehren.

Du lernst die Ausrichtung der verschiedenen Asanas kennen und dich in ihnen wohlzufühlen. Der Atem, ein ganz zentraler Punkt der Yogapraxis, wird dir dabei helfen deinen Geist zu beruhigen und in den Moment zu kommen. Du lernst Atem und Bewegung zu verbinden und durch dynamische Sequenzen zu fließen.

Die Yogaphilosophie, Meditation und Tiefenentspannung sind ebenfalls ein fester Bestandteil dieser Yogaklasse. Du wirst schnell die wundervolle Wirkung von Yoga spüren.

Dein Körper wird auf eine gesunde Art und Weise gestärkt und du wirst erleben wie dein Geist zur Ruhe kommt. Du lernst besser mit den Anforderungen des Alltags umzugehen und einen liebevolleren Kontakt zu dir selbst zu finden. Du bekommst ein Gefühl dafür, was es heißt  Yoga zu praktizieren und zu leben.                                          Yogaklasse für Anfänger*innen und Yogis*inis

die ihre Yogakenntnisse auffrischen möchten.
 

Soul Flow

Dieser Yogaeinheit liegt eine Inspiration zugrunde, die dich positiv auf den Tag einstimmt, dich mit frischer Energie versorgt. Der Seelenflow folgt einer gewissen Struktur, ist aber ganz frei in der Wahl der Yogastile: * YinYoga, um dich von von Blockaden zu lösen * Pranyama (Atemübungen), um den Geist und Verstand klar werden zulassen * Kundalini Yogaübungen, um den Körper aufzuwärmen und zu energetischeren * Hatha /Vinyasa Sequenzen, um den Körper zu kräftigen und zu erfrischen du tauchst ein in den Klang von Musik, Mantren und einer friedlichen, meditativen Stille.

 

Moonlight Yoga

Yin Yoga

In dieser Stunde übst du sanft und meditativ. Du lässt so den Tag superentspannt ausklingen. Yin Yoga Sequenzen mit dem Fokus auf den Meridianen (Energieleitbahnen) stehen hier im Vordergrund.

Im Yin Yoga üben wir passiv, das heißt verschiedene Hilfsmittel unterstützen dich dabei dich in die Haltungen hineinzuentspannen und den Tag loszulassen. Der Parasympathikus wird aktiviert, so dass sich dein Nervensystem beruhigt. Oftmals merkst du das an einem leichten Frösteln....im Yoga spricht man hier von der kühlenden Mondenergie. Ganz besonders bei großer Hitze wirkt dieser Yogastil lindernd. Es fließen auch hin und wieder Elemente aus dem klassischen Hatha Yoga mit ein um einen Ausgleich zwischen Yin (passiv)und Yang (aktiv) herzustellen. Der besondere Fokus liegt immer auf dem Atem. Der Atem ist im YinYoga die einzig wahrnehmbare Bewegung. Sein gleichmäßiges Schwingen hat heilsame Qualität und hilft beim Lösen von faszialen Blockaden. Sanfte Musik begleitet dein Üben.

 

In allen Yogastunden sind Pranayama (Atemtechniken), Meditation und eine Tiefenentspannung, die dir hilft, zur Ruhe zu kommen, ein fester Bestandteil. Die korrekte Ausrichtung der einzelnen Asanas, natürlich deiner persönlichen Anatomie angepasst, ist ebenfalls wichtiger Bestandteil aller Yogaklassen. Mit Assists und Alignments, d.h. Hands-on-Hilfestellungen und -Korrekturen für die körpergerechte Ausrichtung werden wir dich hier  unterstützen.